link_1 link_2 link_3 link_4

DIE MODEL PROFILE

STORY

 

  Wer wir waren:
Einst waren wir völlig normale Puppen - genauer gesagt "ganz einfache Schaufensterpuppen". Wir standen Tag und Nacht in Läden oder Lägern
rum, wurden reingeholt, wieder rausgeschoben, in Ecken, Schaufenster,
dunke Ecken verschoben, in andere Läden verbracht, rumgeschubst, ange-
zogen, ausgezogen, von Kunden oder Dekorateuren einfach angefasst oder
gar umgeworfen, waren Nachts meist allein, wurden ständig beglotzt und
stundenlang angezogen, wir standen im Luftzug der Geschäfte, waren meist
nie krank, wurden nur zu Anfang gepflegt und gehegt und meist nie bezahlt,
nur am Anfang, als man uns unbedingt besitzen und benutzen wollte,
dennoch immer gut gelaunt mit einem Lächeln auf den Lippen.....:-)
Eines Tages fanden wir uns alle im Internet auf dem Markt wieder - sollten verkauft und ausgemustert werden - so einfach wie eine Sklavin an den besten Bieter oder die Meistbietende verkauft werden - man wollte uns nach ertragener und langjährig getaner Arbeit einfach nicht mehr und liessen mit uns geschehen was da geschehen mag!
 
Plötzlich tauchte SIE auf "unsere in schwarzem Leder gekleidete Königin,
hoch auf einem weissen Ross"  und kaufte uns alle zum weitaus höchsten
Gebot vom "Schaufensterpuppensklavenmarkt" auf und unser Leben sollte
sich plötzlich in die allerbesten Bahnen der Welt verändern.